Neubau eines Wohn- + Geschäftshauses in Waldshut, 1999-2000

Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen im Landkreis Waldshut“ der Architektenkammer Baden-Württemberg 2000



In die letzte Baulücke der Waldshuter Altstadt (Eisenbahn- / Wallgrabenstraße) wurde ein Wohn- und Geschäftshaus eingefügt. Im EG ist eine Postfiliale eingezogen und in den OG's sind Praxen und eine Anwaltskanzlei untergebracht.
Zwei großzügige, individuelle Eigentumswohnungen befinden sich im Dachgeschoss.















zurück
Automatic scaling Background